Berufsbild Fahr(schul)lehrer

Fahr(schul)lehrer ist ein interessanter Beruf mit gehobener Stellung. Menschen die gerne fahren, sich für KFZ interessieren & Freude haben mit Leuten zu arbeiten - sollten sich dazu entschließen, einen Fahrlehrerkurs zu besuchen.

Fahr(schul)lehrer brauchen eine spezielle Ausbildung & eine amtliche Lehrbefähigungsprüfung, ehe sie unterrichten dürfen.

Die Aufgaben des Fahrlehrers:

Die Aufgaben des Fahrschullehrers:

Fahr(schul)lehrer müssen sich bewusst sein, dass sie mit verschiedenen Charakteren zusammenarbeiten müssen. Diese wiederum verfügen über unterschiedliche Vorkenntnisse & Erfahrungen.

Fahrlehrer müssen sich daher ständig weiterbilden, um sich an das immer ändernde Verhalten der jugendlichen Fahrschulkunden anzupassen.