Allgemeines, Organisatorisches

Anmeldung für eine Lehrbefähigungsprüfung in Wien:

  1. Anmeldung in der Fahrschule U3ver, Anzahlung von mindestens 50% der gesamten Ausbildungskosten, oder eine Zahlungszusage vom AMS.
  2. Antrag an die MA 65 stellen. Das Formular wird von uns zur Verfügung gestellt. Dem Antrag muß folgendes beigelegt werden, bzw. bis spätestens Ende Dezember eingereicht werden:
    • 1 Foto im EU-Format
    • Nachweis einer dreijährigen Fahrpraxis (innerhalb der letzten fünf Jahren) für die erwünschte Lehrberechtigung
    • 2 beidseitige Kopien des Führerscheines
    • Fotokopie der Geburtsurkunde / Heiratsurkunde
    • Meldezettel (Hauptwohnsitz Wien)
    • Auszug aus dem Strafregister
    • Verwaltungsabgabe
    • Für Fahrschullehrer: Reifeprüfungszeugnis im Original vorlegen
    • eine Kopie ist abzugeben.

Fahrlehrer, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Wien haben, müssen den Antrag & ein Delegierungsansuchen (für die Überstellung des Aktes an die MA 65) bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde einreichen.